Physiotherapie & Harmonie

für Tier und Mensch

SPARE 10% MIT DEM WEIHNACHTSANGEBOT! Ein Nachlass von 10% auf alle Behandlungen für Anfang 2021! (Bei Terminabsprache vor dem 25.12.2020)​

Physiomonie

„Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde“ ist ein beliebtes Zitat. Durch meine jahrelange Erfahrung als Physiotherapeutin habe ich während der Ausbildung zur Tierphysiotherapeutin allerdings festgestellt, dass der Satz eher so heißen müsste: „Das Glück der Pferde ist der Reiter auf der Erde“. Das liegt nicht an grobem Fehlverhalten des Reiters, sondern daran, dass die meisten Menschen selber mit Beschwerden oder Erkrankungen zu kämpfen haben. Beim Reiten können sich diese Beschwerden schnell auf das Pferd übertragen. Aus diesem Grund ist es mir wichtig, nicht nur Ihr Tier nach ganzheitlichen Ansatz zu behandeln, sondern auch bei Ihnen anzusetzen und durch gezieltes Training und Physiotherapie Bewegungseinschränkungen zu beseitigen. So kann das wichtigste Ziel erreicht werden: Pferd und Reiter können lange gesund und zufrieden zusammen arbeiten.

“Man kann es nicht oft genug betonen: Der korrekte Sitz und ein gutes Sitzgefühl sind essentiell wichtig. Es gibt Reiter, die ihre Pferde lahm reiten – nicht weil sie grob sind, aber weil sie permanent gegen die Bewegung sitzen. Die Pferde gehen so, wie wir sie reiten – das sollte man nie vergessen.”

Monica Theodorescu, Bundestrainerin DressuR